Digitale Vermögensverwaltung

Eröffnen Sie Ihre digitale Vermögensverwaltung
mit PP-Asset Management GmbH,
Baader Bank und apano
an Ihrer Seite!

Depot eröffnen

Ihre digitale Vermögensverwaltung

Was ist eine digitalen Vermögensverwaltung?

Professionelle, digitale Vermögensverwaltung!

Bei der Geldanlage bleibt für viele Investoren die Hausbank die erste Anlaufstelle. Wer aber glaubt, dort die besten Anlagemöglichkeiten präsentiert zu bekommen, liegt leider falsch. Denn die Bankberatung hat zunächst nur ein Ziel: Möglichst viel Geld am Kunden zu verdienen. Anlegern werden dort deshalb teure, oft bankeneigene Produkte empfohlen. Eine Alternative sind Vermögensverwalter. Anders als Banken bieten sie keine Beratung an, sondern verwalten die Anlage ihrer Kunden eigenständig im Rahmen von vorab definierten Richtlinien. Diese basieren auf den Zielen und Risikopräferenzen der Kunden, die der Verwalter stets zu beachten hat. Dank der Digitalisierung können jetzt mehr Anleger von der gleichen Dienstleistung profitieren – zu geringen Kosten und mit einem hohem Maß an Transparenz.

Volle Transparenz – Faires Preismodell – Täglich verfügbar

Nutzen Sie die digitale Vermögensverwaltung als Einstiegsmöglichkeit in das professionelle Vermögensmanagement. Unsere Erfahrung und Marktkenntnis ermöglicht Ihnen eine effiziente Kombination verschiedener Investment- und Indexfonds, die zu Ihren persönlichen Anlagezielen passt.


Ihre Vorteile einer digitalen Vermögensverwaltung für Ihr Geld

Professionell:

Mit digitalen Vermögensverwaltung nutzen Sie ein professionelles Vermögensmanagement, das ursprünglich nur sehr großen Vermögen vorbehalten war. Das beinhaltet die tägliche professionelle Verwaltung und Überwachung der Zielfonds und bei Bedarf Austausch derselben. Auch das „Rebalancing“ ist inklusive, also die regelmäßige Anpassung und Aktualisierung der Zielfonds zur Wiederherstellung der geplanten Anlageaufteilung.

Kostenoptimiert:

In der von Ihnen ausgewählte Strategie fallen für die Zielfonds weder Transaktionskosten, Ausgabeaufschläge noch zusätzliche Depotgebühren an. Außerdem werden für die ausgewählten Fonds vorgesehenen Provisionen für die Vermögensverwaltung, Ihrem Depot zurückerstattet. Zudem können wir durch die digitale Vermögensverwaltung Ihres Depots die Kosten niedrig halten. Diese monetären Vorteile gehen voll zu Ihren Gunsten!

Digital und modern:

Die Eröffnung und Verwaltung Ihres Depots läuft komplett online ab. Über ausführliche Reportings haben Sie zeitgemäß und unkompliziert Ihr Depot zu jeder Zeit im Blick – und somit im Griff.


Erfahren:

Die Verwaltung und das Management der ausgewählten Strategien liegt in erfahrenen Händen. Als Depotbank fungiert die Baader Bank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und mit 450 Mitarbeitern.
Vermögensverwalter ist die PP-Asset Management GmbH aus Düsseldorf, die zusammen mit den Spezialisten der apano GmbH aus Dortmund als Anlageberaterin auch den Anlageausschuss der digitalen Vermögensverwaltung besetzt.

Sicher:

Ihr Geld ist in guten Händen! Die Konto- und Depotführung erfolgt durch die renommierte Baader Bank. Mit ihrer Banklizenz ist sie Mitglied im deutschen Einlagensicherungsfonds. Zudem haben wir uns dazu verpfl ichtet, Ihnen in Bezug auf Ihre Daten und den Zugriff auf Ihr Wertpapierdepot bestmöglichen Schutz zu bieten



Ihnen stehen zwei standardisierte Portfolios mit unterschiedlicher Risiko-Ertrags-Ausrichtung zur Auswahl:

Strategiedepot "Rette Dein Geld", die Strategie für besonnene Realisten
Rette Dein Geld!

Die Strategie für besonnene Realisten

Die Strategie „Rette Dein Geld“ ist für Anleger entwickelt, deren Fokus sowohl auf Wertzuwachs, als auch auf Wertstabilität liegt – die also bei moderater Risikobereitschaft eine positive Realrendite suchen.

Erfahren Sie mehr
Erfahren Sie mehr zum Strategiedepot "Megatrends"
Megatrends

Die Strategie für dynamische Visionäre

Die Strategie „Megatrends“ ist für Anleger entwickelt, die von den globalen Megatrends wie Digitalisierung, Überalterung der Gesellschaft, Infrastruktur, Automatisierung uvm. profitieren möchten.

Erfahren Sie mehr

Modern und digital:

Jetzt schnell, digital und bequem in 15 Minuten zu Ihrem Depot!

Beantworten Sie zur Ermittlung der passenden Anlagestrategie einige Finanzfragen und geben Sie anschließend Ihre persönlichen Daten ein.

Legitimieren Sie sich anschließend per VideoIdent /Tablet, Smartphone oder PC mit Webcam), oder alternativ per PostIdent.

Lehnen Sie sich zurück:
Ihr Wertpapierdepot bei der Baader Bank wird unverzüglich eröffnet uns Ihr Geld professionell gemanaged. Berichte und Reportings erhalten Sie automatisch



Ihre digitale Vermögensverwaltung

Mit der digitalen Vermögensverwaltung haben Sie – egal ob von zuhause oder unterwegs – jederzeit einen Einblick in ihre Vermögensverwaltung. Alle wichtigen Zahlen und Fakten sind immer für Sie aktuell verfügbar.

Risiken der digitalen Vermögensverwaltung

Alle Anlagen in Finanzinstrumenten unterliegen einem oft erheblichen Risiko. Der Risikograd wird durch die Art und Weise der jeweiligen Anlagen und Strategien bestimmt. Die Risiken bestehen auch bei der Verwendung von Anlagestrategien und der Einschaltung eines Vermögensverwalters. Auch standardisierte Portfolios einer digitalen Vermögensverwaltung können Verluste erleiden und erheblichen Schwankungen unterliegen. Über Einzelheiten der Risiken lesen Sie bitte die ausführlichen Risikohinweise.

Ihre Partner

Ihre Vermögensverwaltung

PP-Asset Management GmbH

PP-Asset Management als Portfolioverwalter übernimmt im Rahmen Ihrer digitalen Vermögensverwaltung die Auswahl und Überwachung der Finanzinstrumente, die in den von Ihnen ausgewählten Strategien eingesetzt werden

Ihre Depotbank:

Baader Bank

Die Baader Bank ist im Rahmen digitalen Vermögensverwaltung Ihre Depotbank. Durch das Nutzen neuester Entwicklungen der Bankenbranche generiert sie für ihre Kunden einen Mehrwert – bei Produkten, in den Prozessen und in der Technik. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und mit 450 Mitarbeitern gehört die Baader Bank den Sicherungsmechanismen des Bundesverbandes deutscher Banken an.